AG “Monatsforum neu denken”

Liebe Schulgemeinschaft, 
basierend auf den Impulsen aus dem letzten Monatsforum haben wir mit der Arbeit gestartet. Vielen Dank für Euer Mitdenken. Wir sortieren Eure Ideen und möchten nun anhand eines Arbeitspapiers zur Gestaltung in die Tiefe gehen.
Unser aktueller  Plan ist, dieses Jahr noch zwei Monatsforen abzuhalten, in denen wir neue Formate ausprobieren und vertiefen wollen. Das Ganze soll erfrischend, informativ, klärend und dabei bereichernd und verbindend sein. Im besten Fall können wir daraus eine Geschäftsordnung für die Zukunft ableiten, die für alle gut ist und mitgetragen wird.

Teilnehmer aus Kollegium und Vorstand: Frau Maier, Frau Markert und Herr Ranft haben sich bereit erklärt, vorläufig mitzuarbeiten. Vielen Dank dafür!
Weitere Arbeitskreise/Organe der Schule: Bitte klären Sie, ob Sie einen Delegierten entsenden möchten. Zu den späteren Inhalten und Themen der Monatsforen werden Sie, unabhängig von der Mitarbeit in der AG, natürlich einbezogen. Falls Sie jetzt schon Themen haben, die Sie im Monatsforum adressieren und besprechen möchten, richten Sie diese bitte gerne an uns, wir sammeln, strukturieren und klären eine gute Form dazu.

Wir verstehen uns als eine offene Arbeitsgruppe. Jeder aus der Schulgemeinschaft, der inhaltliche oder gestalterische Impulse einbringen möchte, ist herzlich willkommen.
Ihr Ansprechpartner: ruediger.widulle@icloud.com
Wir werden uns mit obigen Delegierten zeitnah für die weitere Gestaltung treffen. Sobald hieraus eine gute Form gefunden ist, werden wir einen Termin für das nächste Monatsforum verkünden, in dem wir uns dann „ausprobieren“ können.

Schönen Gruß


Eure AG Monatsforum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.